mobile Mat …all about mobile Marketing & News!

20Apr/100

iPhone 4G – News-Update mit Beweisen

iPhone 4GDie Gerücht um die Bilder vom neuen iPhone 4G, von denen ich hier bereits berichtet habe, weiten sich von Tag zu Tag weiter aus. Allerdings verdichtet sich alles dazu, dass die Bilder wirklich das neue iPhone 4G zeigen. Selbstverständlich gibt es noch keinen offiziellen Beweis für die Echtheit, aber viele Punkte sprechen eindeutig dafür:

Beweise für das iPhone 4G:

  • der großteil der Hardware im vorliegenden iPhone 4G ist von Apple gebrandet
  • es wurde ein Prototyp von Apple als verloren gemeldet
  • ein Fax von Apples Hausanwalt Bruce Sewell, dass das gefundene Gerät Apple gehört
  • lt. dem Finder lief das Betriebssystem iPhone OS 4.0 auf dem vermeintlichen iPhone 4G
  • es wird als iPhone erkannt, wenn man es mit dem PC verbindet
  • die Hülle tarnte es als iPhone, hatte aber alle Öffnungen für Knöpfe oder  Blitz passgenau
  • Micro-SIM-Slot (zukünftiges, platzsparende alternative zur Standart-SIM), die auch im iPad verwendet wird
  • die NewYork Times hat sich die Authentizität des Apple-Mitarbeiter bestätigen lassen (leider keine weiteren Infos bekannt)

Diese Beweise sind sehr interessant, aber die wahre Echtheit über das Gerät ist damit dennoch nicht bestätigt. Hierfür fehlt eine offizielle Vorstellung von Seiten Apples. Es gehen natürlich auch Gerüchte um, dass Apple für das iPhone 4G eine neue Kommunikationsstrategie einschlagen will. Bisher wurde alles strengstens geheim gehalten, so dass (so gut wie) keine Informationen nach außen dringen konnten. Nun ist es aber auch möglich, dass Apple das neue iPhone 4G absichtlich "verloren" hat, um dadurch bereits den Hype um das neue iPhone 4G vorab schon anzustoßen, um die ersten Reaktionen ein zu sammeln und zeitgleich die Vorfreude der Fans zu steigern. Gerade, weil die Konkurrenz nicht schläft und immer neuere Geräte auf den Markt bringt, die mittlerweile mit dem iPhone 3GS mithalten können. Eine bessere verbale Verbreitung kann sich doch Apple für sein neues Smartphone gar nicht wünschen. (...und ich leiste hiermit  ja auch meinen Beitrag)

neue Bilder vom iPhone 4G im Vergleich mit dem 3GS:

new-iPhone-4G

(zum Vergrößern bitte klicken)

iPhone 4G Vergleich

(zum Vergrößern bitte klicken)

iPhone 4G Vergleich mit iPhone 3G

(zum Vergrößern bitte klicken)

_____________________________________________________________________________

iPhone 4G - neue Eigenschaften:

  • der auswechselbare Akku
  • Micro-SIM Karten Slot
  • Frontkamera für Video-Chat
  • verbesserte Kamera auf der Rückseite inkl. Blitz
  • verbessertes Display (Auflösung ist noch unbekannt)
  • metallische Knöpfe mit Ausnahme des Home-Buttons
  • komplett anderes Design mit flacher Rückseite, Aluminium-Schiene und fehlenden Rundungen

Wie nun die Reaktionen von Apple aussehen, bleibt abzuwarten. Sollte es wirklich das neue iPhone 4G sein, wird sich Apple wohl bald dazu äußern, um die Spekulationen zu entsprechend beeinflussen zu können. Wenn es sich hierbei wirklich um eine gut durchdachte Kommunikationsstrategie handelt, ist es sicher noch denkbar, dass zusätzlich neue Gerüchte gestreut werden um die Diskussion (und die kostenlose Publicity rund um das neue iPhone 4G) weiter anhält. Ich bin gespannt, welche neuen Infos von Apple offiziell oder inoffiziell "durchsickern"...

Das Video zum iPhone 4G:


Quellen:
Gizmodo.de
Basic Thinking Blog
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben


Noch keine Trackbacks.