mobile Mat …all about mobile Marketing & News!

13Apr/110

Google mobile – Event 2011

google-EventWir sind nun endlich im mobile Web angekommen. Lange wurde der Durchbruch prognostiziert, doch nun soll das mobile Web endlich beim Konsumenten, aber auch bei Marketer, bei Agenturen und auf Unternehmensseite angekommen sein. Um genau hierfür gerüstet zu sein, veranstaltete Google am 12.04.2011 in München das Google mobile Event 2011 „thinkmobile with Google“ und präsentierte erste Ergebnisseder Studie “Mobile Consumer Behaviour”, die zusammen mit der Fachgruppe Mobile des BVDW durchgeführt wurde. Sobald die Studie veröffentlicht wird, werden wir hier im Blog die Ergebnisse vorstellen. Durch das Google  mobile Event 2011 führte Stefan Hentschel (Head of Mobile Ad Sales DACH, Google), der zu Beginn direkt auf die Frage „mobile Website oder App?“ eingegangen ist. Er machte deutlich, dass es sich hierbei um eine strategische Frage handelt, deren Antwort immer in Abhängigkeit der definierten Ziele, der vorhandenen Ressourcen und des Budgets steht. Wichtig ist, nicht in Aktionismus zu verfallen, sondern die Vor-und Nachteile der beiden Optionen in einer mobilen Gesamtstrategie ein zu betten, um daraufhin die optimale Entscheidung treffen zu können.

veröffentlicht unter: mobile News, mobile usability weiterlesen
30Mrz/113

In-App-Billing nun von Google freigeschaltet

in-app-billing-funktionAb heute hat Google die In-App-Billing Funktion freigeschalten (Allerdings vorerst für die Developer-Länder)! Das bedeutet, dass nun durch die In-App-Billing-Funktion  innerhalb der Apps zusätzliche Inhalte, Musik, Levels oder Ähnliches gekauft werden kann. Hier kann der User mittels Kreditkarte zusätzliche Dinge kaufen. Warum PayPal nicht dabei ist, ist nicht nur schade, sondern auch eine Potenzial-Schwächung der In-App-Billing Funktion, denn nicht alle Smartphone-User besitzen auch eine Kreditkarte. Diese Problematik betrifft aber nicht nur die In-App-Billing Funktion, sondern den gesamten Android Market.

In-App-Billing > neue Chancen & Einsatzgebiete

21Mrz/110

mobile Web – Trend steigend!

mobile-webDas mobile Web wird immer häufiger genutzt! - diese Meldung hört man ja mittlerweile an jeder Ecke. Die Frage ist nur, wie stark wird das mobile Web wirklich genutzt und von wem wird das mobile Web oder auch Web-to-Go genutzt? Um genau das, die Nutzung des moible Web herauszufinden, hat BITKOM eine representative Umfrage durchgeführt. Die Ergebnisse der Umfrage wurden heute vorgestellt und bieten einen kleinen Einblick in die Nutzung des mobilen Web.

veröffentlicht unter: mobile News weiterlesen
17Mrz/110

mobile Datenflat – ePlus Upgrade

Wow! Gerade habe ich von meinem Netzanbieter eine SMS bekommen, dass meine mobile Datenflat von max. 250 Mb auf 500 Mb verdoppelt wurde! Somit bietet ePlus bzw. Base für 10,-€/mtl. eine mobile Datenflat an, die natürlich unbegrenzt ist (daher ja auch mobile Datenflat), aber nach 500 Mb auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Tja nicht schlecht. Auch wenn ich bisther nicht wirklich an die Grenzen gestoßen bin, klingt das ja gut. Aber ganz ehrlich, im aktuellen Konkurrenz-Kampf um die mobilen Datenflat -Rates hat ePlus sich länger Zeitgelassen. Konkurrenten wie O2 oder Vodafone bieten bereits schon günstige mobile Datenflat -Rates an, die von Haus aus ein größeres Datenvolumen haben.

Sinnvoll ist der Upgrade der mobilen Datenflat auf jeden Fall, denn in Zukunft werden die mobilen Website, die Apps durch Videostreamings erweitert, so dass man dann doch schnell an die grenzen seiner mobilen Datenflat gelangt.

Hier ist noch die SMS, die mir ePlus bzgl. des Upgrades der mobilen Datenflat geschickt hat:

mobile-Datenflat-ePlus

veröffentlicht unter: mobile News keine Kommentare